Get Adobe Flash player
Newsletter
Hier können Sie sich für unseren monatlichen Newsletter anmelden.
Kalender
September 2018
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Artikel-Schlagworte: „Fussball“

Packender Abschluss der Hallensaison 2015/16

Die Hallensaison 2015/16 der E-Jugend (JSG Plockhorst) ist zu Ende gegangen…

Saisonabschluss

Am vergangenen Wochenende fand in der Sporthalle in Vechelde das letzte Hallenturnier der Saison 2015/16 statt. Unsere E-Jugend nahm an der Endrunde um die Plätze 6-10 teil und hat sich großartig geschlagen.

Tatsächlich erreichte die Mannschaft rund um die Betreuer Carsten Mühlbach und Lothar Schmidt letztenendes “nur” den 9. Platz im Gesamtklassement. Nichts desto trotz ist diese Platzierung zwar bedauerlich, aber unsere Jungs haben hervorragend gekämpft, was, sagen wir mal, Lust auf mehr macht…

Am Sonntag ging es ab 14:30h auf zu den letzten vier Spielen der Saison und die Mannschaft beglich, bis auf das letzte Spiel, was leider knapp 2:1 verloren ging, alle Spiele unentschieden. Was den Spielverlauf anbelangt, kann man schon sagen, dass wir uns auf kommende Spiele freuen können, denn die Mannschaft zeigte streckenweise eine durchaus beachtliche Leistung.

In Summe gilt also unseren Kindern: Gut gemacht und weiter so!

Nach dem Turnier waren die Kinder gezeichnet, war es doch unfassbar warm in der Halle. Aber, und das ist sicher das Wichtigste, es hat allen Spaß gemacht. Mal abgesehen von kleineren Blessuren verliefen die Spiele in Summe sehr fair und waren mit ehrlicher Sportlichkeit, einer gesunden Härte, Körpereinsatz und Kampfgeist angereichert.

Die Kinder erhielten vom Staffelleiter alle einen kleinen Pokal und gingen ehrhobenen Hauptes nach Hause.

Ich als betroffener Vater und Fan der Mannschaft möchte mich stellvertretend für die anderen Eltern hiermit für das Engagement aller Beteiligten, insbesondere der Betreuer, bedanken.

 

Nachgereicht: F-Jugend erreicht 3. Platz

Unsere F-Jugend erreichte im letzten Hallenturnier der laufenden Saison noch einmal einen hervorragenden dritten Platz.

Gesamtbild aller Mannschaften

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bundesliga: VfL Wolfsburg – Mainz 05 (Kartenvorverkauf)

Am Sonntag, dem 30. September fahren wir wieder nach Wolfsburg und besuchen eine Bundesligapartie in der Volkswagen Arena. Gegner des VfL ist dieses mal Mainz 05. Anstoss ist um 17.30 Uhr und es wird, wie gewohnt, ein Bus ab Eddesse fahren. Es ist in diesem Bus platz für 50 Personen. Weitere 30 Karten sind abzugeben für Interessierte, die mit dem eigenen Pkw fahren.

Wie immer sind nicht nur Mitglieder des MTV Eddesse sondern ausdrücklich alle willkommen, die interessiert sind. Also bitte weitersagen! Bestellungen nimmt Michael Herzog ich ab sofort per Mail unter vorstand@mtveddesse.de oder telefonisch unter +49-172-4303795 entgegen. Unterstützt wird er hierbei von Wolfgang Herzog, welcher ebenfalls Bestellungen annimmt. Die Preise bleiben unverändert zum Vorjahr. Für busreisende Erwachsene 15,- Euro, für Kinder und Jugendliche 10 Euro. Selbstfahrende Erwachsene 10 Euro und Kinder 5 Euro. Für Getränke im Bus ist gesorgt.

Bubis erreichen 3. Platz beim Turnier in Solschen

Am vergangenen Wochenende holten unsere Jungs einen hervorragenden dritten Platz beim Bubi-Turnier in Solschen und verpassten dabei den zweiten Platz nur knapp durch ein minimal schlechteres Torverhältnis.

Bei insgesamt guten Wetterbedingungen fand das Turnier in der Sportanlage in Solschen statt. Den Organisatoren lagen sechs gemeldete Mannschaften vor, von denen bedauerlicherweise nur vier antraten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Grün-Weiße Weihnachtsfeier in der Volkswagen Arena

Am Dienstag, dem 7. Dezember nahm die E1 Fussballmannschaft der Jugendspielgemeinschaft Plockhorst / Eddesse / Dedenhausen um Betreuer Guenter Stolzke an der grün-weissen Weihnachtsfeier des VfL Wolfsburg teil.

Die Gruppe bestand aus insgesamt 16 Kindern und 9 Erwachsenen.

Neben einem warmen Buffet, Naschereien und alkoholfreien Getränken bestand das Programm aus einer Führung durch die Arena, einem Torwandschiessen, Glücksraddrehen und einer Tombola.

Maskottchen Wölfi war vor Ort um Foto- und Autogrammwünsche zu erfüllen.

Zum Abschluss, der für die Teilnehmer kostengünstigen Veranstaltung, bekam jedes Kind noch ein VfL-Weihnachtsgeschenk.

Dieser Tag wird allen noch lange in guter Erinnerung bleiben.

 

Kreispokal MTV Eddesse – TB Bortfeld

Ein neuer Termin steht fest …

Die zum zweiten Mal ausgefallene Kreispokalpartie gegen die TB Bortfeld wird am Dienstag, den 21.09.2010 um 19:00 Uhr, auf dem Sportplatz in Eddesse nachgeholt.

MTVonline berichtete bereits im September.

 

Wolfsburgfahrt 2009 / 2010

Pünktlich zum Start der neuen Bundesligasaison hat uns der VfL Wolfsburg wieder 100 Karten für den Besuch eines Bundesligaspiels in der Volkswagen Arena zukommen lassen.

Wir besuchen das Spiel gegen den SC Freiburg. Das Spiel ist noch nicht terminiert und findet am Wochenende vom 24.09. bis 26.09. statt. So kalt wie bei unserem letzten Besuch wird es also sicher nicht werden.

Die Anreise erfolgt natürlich wieder mit Bussen ab dem Eddesser Dorfplatz. Bestellungen nehmen ab sofort Michael Herzog (+49-173-3596097) und Wolfgang Herzog (+49-5176-586) entgegen.

 

B-Jugend spielt um den Bezirkspokal

Unsere B-Jugend der JSG Nord tritt am Samstag, 7. August als letztjähriger Sieger des Kreispokals im Bezirkspokal an. Gegner ist die Landesliga Mannschaft des MTV Gifhorn. Anstoss ist um 14 Uhr auf der Sportanlage des SSV Plockhorst.

Über Besucher auch aus Eddesse würde sich unsere Jugendmannschaft sehr freuen, gerade da dieses ein nicht alltägliches Spiel ist, hat man doch nur selten eine so spielstarke Mannschaft wie den MTV Gifhorn zu Gast.

 

Ein Blick auf unsere Fussballanlage

An alle Kinder: Das folgende dürft Ihr nicht nachmachen!

Was bewegt einen Menschen dazu sich seine Kamera zu schnappen, zur Sportanlage zu fahren, dort auf einen der vorhandenen Flutlichtmasten zu steigen und dort ein Foto von der Anlage zu machen?

Nun, vermutlich die Liebe zum Verein …

Am Ende kam auf jeden Fall ein schönes Foto unserer Anlage heraus. Im Vordergrund der A-Platz auf dem vorrangig gespielt und trainiert wird, im Hintergrund der B-Platz auf dem nur trainiert wird, insbesondere dann wenn der A-Platz gesperrt ist. Unser Sportheim ist ein richtig schnuckliger Platz und lädt ein zum Verweilen im Spielbetrieb. Zuletzt wurde die Toilette von einer Berufschulklasse saniert. Die Aktivitäten vor Ort von Harro Hein koordiniert.

Dann gab es noch einen Fahrradständer als Geschenk der Kreissparkasse Peine was wir sehr gut gebrauchen konnten.

Vielen Dank an Michael Ekkel für die schönen Fotos und den waghalsigen Aufstieg!

 

B-Jugend gewinnt Kreispokalfinale

In einem spannenden Pokalfinale gewannen die Jungs mit 3:2 (0:1) gegen den Top-Favoriten und Kreisligameister TSV Eixe. Nur 8 Tage nach der deutlichen 0:5 Punktspielniederlage standen sich beide Mannschaften nun im Pokalfinale in Bortfeld erneut gegenüber. Hoch motiviert und nach dem Motto “der Pokal hat seine eigenen Gesetze” wollten die Jungs Revanche für die Niederlage in der Meisterschaft nehmen.

In der Anfangsphase war Eixe präsenter, kombinierte gut und ging in der 22. Minute verdient mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit konnten die Jungs zwar ihre anfängliche Nervosität etwas ablegen, ohne sich jedoch zwingende Torchancen herauszuspielen.

Bei sommerlich heissen Temperaturen galt es in der Halbzeitpause neue Kräfte zu mobilisieren und die Jungs taktisch neu einzustellen. Kurz nach wieder Anpfiff fast das 0:2; die Latte rettet zum Glück!

Danach kamen die verrueckten 6 Minuten von Mathis Luther. In der 47., 50. und 53. Minute erzielte Mathis einen lupenreinen Hattrick. 2 x spielte er die Eixer Abwehrspieler aus und schob den Ball am Torwart vorbei. Beim 3. Tor verwandelte er einen direkten Freistoss. Die Spieler und die Anhänger der JSG waren aus dem Häuschen und trauten Ihren Augen nicht. Eixe erhöhte nun mächtig die Schlagzahl. Vor und in unserem Strafraum ging es hoch her und leider viel bereits in der 60 Minute der Anschlusstreffer für Eixe. In den verbleibenden 20 Minuten hielt unsere Abwehr dem Druck der Eixer stand und wir hätten durch mehrere hochkarätige Kontermöglichkeiten weitere Tore erzielen müssen. Als der Schiri nach 3 Nachspielminuten das Spiel endlich abpfiff kannte die Freude keine Grenzen. Ersatzspieler und Trainer stürmten den Platz und lagen sich jubelnd in den Armen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Mannschaftsleistung und der enormen kämpferischen Einstellung.

Danke an Detlev Krüger für den interessanten und packenden Bericht!

 

Partnerschaften
Der MTV Eddesse ist seit Jahren offizieller Partner des VfL Wolfsburg. Seinerzeit haben wir an der Aktion "Anstoß VfL" (100 Schulen und 100 Vereine) teilgenommen. Wir haben Karten für Bundesligaspiele erhalten, Trikot-Sätze und auch das VfL-Maskottchen war bei uns. MTVonline berichtete.