Get Adobe Flash player
Newsletter
Hier können Sie sich für unseren monatlichen Newsletter anmelden.
Kalender
Dezember 2018
M D M D F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Artikel-Schlagworte: „Jugend“

B-Jugend spielt um den Bezirkspokal

Unsere B-Jugend der JSG Nord tritt am Samstag, 7. August als letztjähriger Sieger des Kreispokals im Bezirkspokal an. Gegner ist die Landesliga Mannschaft des MTV Gifhorn. Anstoss ist um 14 Uhr auf der Sportanlage des SSV Plockhorst.

Über Besucher auch aus Eddesse würde sich unsere Jugendmannschaft sehr freuen, gerade da dieses ein nicht alltägliches Spiel ist, hat man doch nur selten eine so spielstarke Mannschaft wie den MTV Gifhorn zu Gast.

 

B-Jugend gewinnt Kreispokalfinale

In einem spannenden Pokalfinale gewannen die Jungs mit 3:2 (0:1) gegen den Top-Favoriten und Kreisligameister TSV Eixe. Nur 8 Tage nach der deutlichen 0:5 Punktspielniederlage standen sich beide Mannschaften nun im Pokalfinale in Bortfeld erneut gegenüber. Hoch motiviert und nach dem Motto “der Pokal hat seine eigenen Gesetze” wollten die Jungs Revanche für die Niederlage in der Meisterschaft nehmen.

In der Anfangsphase war Eixe präsenter, kombinierte gut und ging in der 22. Minute verdient mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit konnten die Jungs zwar ihre anfängliche Nervosität etwas ablegen, ohne sich jedoch zwingende Torchancen herauszuspielen.

Bei sommerlich heissen Temperaturen galt es in der Halbzeitpause neue Kräfte zu mobilisieren und die Jungs taktisch neu einzustellen. Kurz nach wieder Anpfiff fast das 0:2; die Latte rettet zum Glück!

Danach kamen die verrueckten 6 Minuten von Mathis Luther. In der 47., 50. und 53. Minute erzielte Mathis einen lupenreinen Hattrick. 2 x spielte er die Eixer Abwehrspieler aus und schob den Ball am Torwart vorbei. Beim 3. Tor verwandelte er einen direkten Freistoss. Die Spieler und die Anhänger der JSG waren aus dem Häuschen und trauten Ihren Augen nicht. Eixe erhöhte nun mächtig die Schlagzahl. Vor und in unserem Strafraum ging es hoch her und leider viel bereits in der 60 Minute der Anschlusstreffer für Eixe. In den verbleibenden 20 Minuten hielt unsere Abwehr dem Druck der Eixer stand und wir hätten durch mehrere hochkarätige Kontermöglichkeiten weitere Tore erzielen müssen. Als der Schiri nach 3 Nachspielminuten das Spiel endlich abpfiff kannte die Freude keine Grenzen. Ersatzspieler und Trainer stürmten den Platz und lagen sich jubelnd in den Armen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Mannschaftsleistung und der enormen kämpferischen Einstellung.

Danke an Detlev Krüger für den interessanten und packenden Bericht!

 

Partnerschaften
Der MTV Eddesse ist seit Jahren offizieller Partner des VfL Wolfsburg. Seinerzeit haben wir an der Aktion "Anstoß VfL" (100 Schulen und 100 Vereine) teilgenommen. Wir haben Karten für Bundesligaspiele erhalten, Trikot-Sätze und auch das VfL-Maskottchen war bei uns. MTVonline berichtete.